Rundreise Kultur & Natur vom 10. bis 17. Februar 2018

Diese Reise wird von mir begleitet, und für alle Foto - und Mal-Begeisterte ist auch noch der begnadete Fotograf und Aquarell Maler Günter Haslbeck dabei.
Er steht für Anleitung und Fragen in diesem Bereich gerne mit seinem fachkundigen Rat zur Seite. Allerdings ist Malen und Fotografieren keine Pflicht, das ist nur ein zusätzliches Angebot!

Die Teilnehmerzahl beträgt max.10 Personen, wir werden also eine gut überschaubare Truppe sein.

Der Plan sieht so aus:

1.Tag: Ankunft in Marrakesch am frühen Abend (ca 18:00). Nachdem wir in unserer Unterkunft eingecheckt sind, gehen wir gemeinsam zu Abendessen. Selbstverpflegung 

2.Tag: Am Vormittag fahren wir im Mini Bus, oder Geländewagen (je nach Teilnehmerzahl) durch das atemberaubende Atlas Gebirge, über den Tiz'n Tichka Pass. Am Nachmittag Ankunft im Draa Tal bei Tamnougalte, in der Nähe von Agdz. Dort werden wir in einem sehr schönen Riad Kasbah übernachten. (Halbpension)

3.Tag: Am Morgen, nach dem Frühstück, haben wir dann die Gelegenheit die alte Kasbah von Tamnougalte zu besichtigen. Anschließend fahren wir weiter in Richtung Süden. In Zagora werden wir zu Mittag essen. Von dort aus sind wir dann bald in M'Hamid.

M'Hamid ist eine kleine Oasen Stadt inmitten der Sahara. Von dort aus geht es mit Dromedaren weiter in die Wüste, zu unserem Nomaden Camp, in den malerischen Sanddünen des Erg l'Houdi. Dort übernachten wir in schönen Nomadenzelten (mit Betten). (Halbpension)

4.Tag: Am Morgen starten wir einen off-road Tagestour zu den gigantischen Dünen des Erg Chegaga. Wir durchfahren Stein- und Sandwüsten mit Geländewagen. Auf dem Weg dort hin besuchen wir die Oase Sacrè. In Chegaga angekommen, haben wir dann die Gelegenheit diese einzigartige Landschaft zu erkunden. Am Abend fahren wir dann wieder zurück zu „unserem“ Camp. (Vollpension) 

5. Tag: Nach dem Frühstück machen wir uns wieder auf den Weg in Richtung Norden. Mittagessen werden wir, je nach Hunger Status, in Zagora oder Agdz.

Die nächste Stadt ist dann Ouarzazate, eine frühere Garnisons Stadt am Fuße des Atlas Gebirges. Dort haben wir die Möglichkeit einen schönen Laden mit Museum zu besuchen. Abendessen und Übernachtung in einem komfortablen Riad in Ait Ben Haddou. (Halbpension)

6. Tag: Diesen Tag werden wir in Ait Ben Haddou verbringen,. Am Vormittag werden wir gemeinsam die alte Kasbah von Ait Ben Haddou besichtigen, UNESCO Weltkulturerbe und Drehort vieler bekannter Filme. Am Nachmittag kann mit Günter Haslbeck gemalt und fotografiert werden, und wer möchte, kann mit mir eine schöne Wanderung machen!
Abendessen und Übernachtung im gleichen Riad wie am Vortag (Halbpension)

7. Tag: Fahrt über den Hohen Atlas nach Marrakesch, Den Nachmittag und Abend haben wir dann noch Zeit zum Bummeln in den Souks. Es besteht auch die Möglichkeit ein Hamamm (traditionelles Badehaus) zu besuchen. Übernachtung im Hotel in Marrakesch. (Frühstück)

8. Tag: Bis zu unserem Rückflug am Nachmittag können wir noch die Souks (Märkte) besuchen. (Frühstück)

Das Programm ist nicht in Stein gemeißelt, es kann und darf zu Änderungen im Ablauf der Reise kommen.

Der Preis für dieses Erlebnis beträgt pro Person 750,– €

Für die Übernachtungen in Marrakesch, Aid Ben Haddou und Ouarzazate sind Doppelzimmer (Halbe Doppelzimmer) vorgesehen. Einzelzimmer Aufschlag 100,– €

In den Wüstencamps stehen Mehrbett Zelte zur Verfügung.

Der Flug ist nicht im Preis enthalten, gerne bin ich euch bei der Buchung behilflich!

Im Preis enthalten sind alle Übernachtungen, Busfahrten und Fahrten mit dem Geländewagen, die komplette Verpflegung während des Sahara Aufenthalts, keine Soft-drinks und kein Alkohol 

Die enthaltenen Mahlzeiten sind im Reiseverlauf jeweils in () vermerkt

Ein „Taschengeld“ von 200.– € hat sich bei der letzten Tour als realistisch erwiesen, und gestattet auch noch Mitbringsel.
Die Reise ist für alle Altersgruppen geeignet, es werden keine Impfungen benötigt.
Ein gültiger Reisepass ist erforderlich.

Sollten noch Fragen offen sein, dann meldet euch bitte entweder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
oder Tel: 06771-94027

Liebe Grüße Monika