Besonderes...

"Besonderes..."

... dieses Camp im "erg des juifs" Naehe M'Hamida.
ich kam ein paar Tage nach dem Neujahrsansturm und erlebte so eine sehr; sehr ruhige Zeit im Camp.
Ich habe in Marokko gelebt und bin bereits viel herumgereist - alleine als Frau - mit einer natuerlichen Abneigung gegen kuenstliche "Orient Romantik "... Dieser Aufenthalt war eine grosse Erleichterung: Ein sehr natuerlicher, menschlicher Umgang der Campbetreiber; der es erlaubt sich weder als Touristin noch als "Prinzessin der Wueste" zu fuehlen". ;)
Sehr gutes Essen; bei dessen Zubereitung ich helfen durfte; wunderschoene Musik; und Stille; Stille; Stille; die es moeglich macht die Wueste wahrzunehmen. Alhamdoulilah. 

5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche für einen Aufenthalt im Januar 2014 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren