Video der Caravane

Das Video der Caravane de Rêve

Ein arabisches Sprichwort besagt: „Die Sahara ist der Garten Allahs, aus dem dieser alles überflüssige menschliche und tierische Leben entfernt hat, damit es einen Ort gebe, wo er in Frieden wandeln könne“. Seit je her hat die Wüste eine tiefe Bedeutung als Ort der Stille und der Transformation. Das Gehen in der Weite der Wüste hat eine tiefgreifende, heilsame Wirkung. Schon immer gingen Menschen in die Wüste, um sich zurückzuziehen und zu sich selbst zu finden. Geist und Seele können sich bis zum Horizont ausdehnen und es entsteht ein tiefes Gefühl der Verbundenheit mit einem größeren Ganzen. In der Wüste werden die einfachen Dinge kostbar und die Elemente in ihrer ursprünglichen, reinen Form erlebbar: Erde, Wasser, Luft, Feuer

 

 

Caravane de Rêve – Individueller Charme eines Landes hinter den Kulissen

Die „Große Wüste“ Sahara wird sich für Filmfreaks auf ihren Wüstenwanderungen und ausgedehnteren Reisen durch Marokkos Dünenlandschaften wahrscheinlich mit Filmen wie „Die Mumie“, „Gladiator“ oder „Game of Thrones“ verbinden, deren Kulissenzauber Sie vor allem in den Weiten der Landschaft um den Ort Ait Benhaddou nachspüren können. Ob sich so etwas über Land und Leute am Fuße des Atlasgebirges erfahren lässt, lassen wir einmal dahingestellt. Wir möchten Sie viel lieber dazu ermuntern, hinter die Kulissen zu blicken, Wüstenlandschaften, Menschen und Ortschaften auf Ihren Marokko Rundreisen in unverstellter Schönheit zu präsentieren.

 

Schreibe einen Kommentar