Rundreise durch Süd-Marokko

Warum alleine reisen, wenn es in der Gruppe so viel schöner ist?!

Die Teilnehmerzahl unserer deutschsprachigen Reisegruppe beträgt max.15 Personen, wir werden also immer eine gut überschaubare Truppe sein, und es gibt auch immer die Möglichkeit auf individuelle Wünsche einzugehen.

Auf Grund meiner langjährigen Marokko Erfahrung habe ich weitreichende und freundschaftliche Kontakte zu Marokkanern.

Dadurch sind wir dort willkommene Gäste und nicht irgendeine Touristen Gruppe, die es schnellst möglich ab zu fertigen gilt.

Das Erleben in der Gruppe ist auch ausgesprochen wertvoll, es gibt sehr viele frohe und lustige Stunden in der Gruppe, aber auch ein tiefer gehender Austausch und die Entwicklung von Freundschaften weit über die Reisedauer hinaus sind keine Seltenheit.

Übersicht der aktuell angebotenen, geführten Gruppenreisen:

 

Marokko-Reise, Kultur und auch viel Natur!

Rundreise Natur und Kultur vom 25.4.2017 - 5.5.2017

Marokko Reise, Kultur und auch viel Natur vom 25.April – 5.Mai 2017

Auf Wunsch vieler, die schon mit mir in Marokko unterwegs waren, habe ich nun ein sehr schönes Programm für eine Reise in euch noch unbekannte Gegenden von Marokko zusammengestellt.

Es würde mich freuen, wenn wir eine nette Gruppe zusammen bekommen!

Vom 25.April – 5.Mai 2017, Hinflug nach Marrakesch – zurück von Fès

 

25.4.:

Wir fliegen zusammen nach Marrakesch, oder treffen uns dort. Wir werden zusammen zu Abend essen und dann noch über den großen Platz schlendern. Übernachtung im Riad Maud

 Riad Maud

 

26.4.:

Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Osten zu den Wasserfällen von Ozoud wo wir auch zu Mittag essen werden. Dann fahren wir noch ca. 1 Stunde zu dem Stausee von Bin El Ouidane. 

 Cascade Ozoud     

Dort können wir dann schwimmen und übernachten werden wir in einem sehr schönen Riad.                                   

Stausee Bin El Ouidane

27.4.:

Fahrt nach Imlichil. In Imlichil werden wir die außergewöhnlichen Bergen erwandern und den Lac de Tislit (Träne des Bräutigams) bestaunen. Übernachtung in Imlichil. (Abendessen)

 Lac de Tislit

 

28.4.:

Von Imlichil fahren wir in die Todra Schlucht. Dort werden wir auch zu Mittag essen und dann fahren wir noch ein kurzes Stück bis zur Dades Schlucht. Hier werden wir übernachten. (Abendessen)

 Todra Schlucht

 

 

 

 

29.4.:

Heute werden wir in der Dades Schlucht wandern dort in einem Riad übernachten. (Abendessen)

 Dades Schlucht

 

30.4.:

Wir fahren nach Merzouga. Diese kleine Städtchen liegt am Rande der Sand Dünen des Erg Chebbi. Von hier aus werden wir, jeder wie er mag, zu Fuß oder auf dem Dromedar zu einem Wüstencamp gehen. Dort werden wir dann auch übernachten. (Abendessen)

Im Erg Chebbi

 

1.5.:

Heute geht es über den Mittleren Atlas nach Meknes. Unterwegs werden wir in den Zedern Wald gehen, und die dort heimischen Berber Äffchen zu beobachten!

Berber Äffchen im Zedern Wald

Übernachtung in einem Riad in Meknes.

Der Königspalast in Meknes

 

2.5.:

Heute fahren wir weiter in Richtung Norden nach Chefchaouen, die blaue Stadt. Auf dem Weg dorthin werden wir die römischen Stätten von Volubulis besuchen. Übernachtung in Chefchaouen.

Volubulis

 

 

 

 

 

 

 

 

3.5.:

Bis zum Mittagessen sind wir noch in Chefchaouen und dann geht es weiter nach Fès. Dort sind wir dann 2 Nächte und haben somit genügend Zeit die Altstadt zu erkunden. Übernachtung im Riad.

Chefchaouen

 

4.5.:

Ein weiterer Tag in Fès

Bab Boujeloud, das Tor zur Medina von Fès

 

5.5.:

Am frühen Morgen Flug zurück nach Hause.

 

Das Programm ist nicht in Stein gemeißelt, es kann und darf zu Änderungen im Ablauf der Reise kommen.

Der Preis für dieses Erlebnis beträgt pro Person 950,- €

Für die Übernachtungen sind Doppelzimmer (Halbe Doppelzimmer) vorgesehen vorgesehen. 

Einzelzimmer Aufschlag 250,-€

Der Flug ist nicht im Preis enthalten, gerne bin ich euch bei der Buchung behilflich!

Im Preis enthalten sind alle Übernachtungen, das Frühstück und die im Reiseverlauf in ( ) vermerkten Abendessen, Busfahrten und Fahrten mit dem Geländewagen und der Dromedar Ritt.

Ein „Taschengeld“ von 300.-€ hat sich bei der letzten Tour als realistisch erwiesen, und gestattet auch noch Mitbringsel.

Die Reise ist für alle Altersgruppen geeignet, es werden keine Impfungen benötigt.

Ein gültiger Reisepass ist erforderlich.

Sollten noch Fragen offen sein, dann meldet euch bitte entweder per Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel:06771-94027

Liebe Grüße Monika

Yoga und Trekking in der Sahara!

26.09.2017 - 07.10.2017

Yoga, Mantra und Meditation in Marokko mit OPENMINDYOGA und der Caravane de Reve! Special Guest Shoshana!

Komm mit UNS auf eine Reise zu DIR! Erlebe Marokko – das Land aus 1001er Nacht – mit seinen vielen Gesichtern, Farben und Düften.

Tauche in Marrakesch in das bunte Treiben der Gaukler, Märchenerzähler und Schlangenbeschwörer ein, überquere mit uns den atemberaubenden Hohen Atlas, um in den Dattelplantagen im Draatal Oasen-Atmosphäre zu schnuppern. Erlebe die unbeschreibliche Stille der Wüste in der Marokkanischen Sahara – stimme Dich im Camp Erg l’Houdi im Schutz der Nomadenzelte ein, finde Deine eigene Stille und Deinen eigenen Rhythmus beim Kameltrekking – und lass all das Erlebte in der Kasbah Aid Ben Haddou nachklingen.

Mehr dazu erfahren Sie hier!